Langenfeld

Kategorie: TV: Langenfeld:



 Psychomotorisch orientierter Sportunterricht

Preis: 19.95 EUR
Versandkosten: 0.00 EUR Versandkostenfrei innerhalb von Deutschland

Artikelbeschreibung:
Wer hat den Supergobi geklaut?Dieses und über 200 weitere motivierende Spiele und Übungsideen werden in diesem Handbuch vorgestellt und den einzelnen Förder- und Erfahrungsbereichen zugeordnet. Sie lassen sich so wie beschrieben für sich stehend oder auch in ein Unterrichtsthema eingebettet durchführen. Zusätzlich werden Modifikations- und Variationsmöglichkeiten hinsichtlich Schwierigkeitsgrad, Spielidee oder Material aufgeführt. In erster Linie wurden Spiele ausgewählt, die weniger bekannt sind und in langjähriger Praxis in der Schule bzw. in der psychomotorisch orientierten Aus- und Weiterbildung von SportlehrerInnen entwickelt und erprobt worden sind. Zu jedem Förder- und Erfahrungsbereich wird eine komprimierte theoretische Einführung gegeben, die gut verständlich das wichtigste Hintergrundwissen für eine didaktische Fundierung vermittelt. Die einzelnen Bereiche sind didaktisch-methodisch strukturiert, so dass ein sinnvoller Aufbau deutlich wird:Die Körpererfahrung ist in die Dimensionen Psychomotorische Selbsterfahrung, Körperausdruck und Selbstwahrnehmung über Fremdwahrnehmung gegliedert, während in der Sozialerfahrung sieben grundlegende Kompetenzen durch gezielte Spiele thematisiert werden. Bei der Gegenstandserfahrung steht die explorative und gestalterische Funktion von Bewegung im Fokus. Die Förderung des Körperschemas - als Basis psychomotorischer Entwicklung und in allen Altersstufen auszubauender Bereich - differenziert sich in fünf Dimensionen: Der Körper und seine Teile, Ausmaße, Seitigkeit und Richtungen, Ruhe und Wohlspannung, Zentrierung über Atmung und Haltung. Das umfangreiche Kapitel ´´Körper- und Sinneserfahrungen in Umgebung und Natur´´ bietet mit vielfältigen Wahrnehmungs- und Bewegungsspielen im Raum ´´Draußen´´ ein erweitertes Handlungsfeld und vermittelt neue sensorische, motorische und soziale Kompetenzen auf authentische Weise. Zu jedem Förder- und Erfahrungsbereich werden außerdem Unterrichtsstunden beispielhaft dargestellt, die die Anwendungs-, Einbettungs- und Gestaltungsmöglichkeiten der Spiele in unterschiedlichen Unterrichtskonstellationen aufzeigen.



 Handbuch der Eheverträge und Scheidungsvereinbarungen

Preis: 59.00 EUR
Versandkosten: 0.00 EUR Versandkostenfrei innerhalb von Deutschland

Artikelbeschreibung:
Zum Werk Dieser familienrechtliche Klassiker erscheint aus der Feder eines neuen Autors in geänderter Fassung. Die von Langenfeld von Auflage zu Auflage weiterentwickelte Ehevertragsgestaltung nach Ehetypen hat sich weitgehend durchgesetzt. Eine große Zahl von Formulierungsvorschlägen zu einzelnen Klauseln sowie zu kompletten Eheverträgen bzw. Scheidungsvereinbarungen gibt den Erläuterungen des Autors den notwendigen praxisbezogenen Rahmen. Inhalt - Güterrechtliche Vereinbarungen - Vereinbarungen zum nachehelichen Unterhalt - Vereinbarungen über den Versorgungsausgleich - Fallgruppen und Typen von Eheverträgen und Scheidungsvereinbarungen Vorteile auf einen Blick - praxisorientiertes Handbuch mit zahlreichen Formulierungsvorschlägen - stark meinungsbildender Titel, da am längsten eingeführtes Werk auf dem Markt zu dieser Spezialthematik. - zahlreiche Formulierungsmuster auf CD Zur Neuauflage Der neue Autor setzt die langjährige und früher richtungsweisende Arbeit von Langenfeld fort, der die Vertragsgestaltung nach Ehetypen als charakteristischen methodischen Ansatz in das Zentrum dieses Buches gestellt hatte. Zahlreiche Abschnitte, etwa zu den Unterhaltsvereinbarungen und zum Versorgungsausgleich wurden weitestgehend neu gefasst. Die sich laufend weiterentwickelnde Rechtsprechung des BGH zur Wirksamkeits- und Ausübungskontrolle bei Eheverträgen wird anhand der neuesten Rechtsprechung und der umfassenden Rezeption dieser Entscheidungen in der Fachliteratur behandelt. Zum Autor Lutz Milzer ist Notariatsdirektor des Notariates IX in Mannheim. Zielgruppe Für alle Rechtsanwälte, Steuerberater und Notare, die sich mit familienrechtlichen Fragestellungen befassen; daneben aber auch Familienberatungsstellen, Mediatoren im Scheidungsrecht und Familienrichter.



Ort: 40764 Langenfeld (Rheinland)
Eintrag vom: 13.04.2014.




AWer sich von der Wahrheit nicht besiegen lässt, der wird vom Irrtum besiegt.